Studie The Future of Work

Die Corona-Pandemie hat die Arbeitsweise von Unternehmen verändert, und die beschleunigte Zunahme hybrider Arbeitsweisen hat die Bedeutung von Audio in der Geschäftswelt erhöht.

Die plötzliche, massenhafte Verlagerung in das Home Office in den frühen Stadien der Corona-Pandemie zwang Unternehmen dazu, Technologie für Zusammenarbeit in einer Weise zu nutzen, wie sie es bisher noch nicht getan hatten. Das Ergebnis war die weitverbreitete Erkenntnis, dass die Menschen auch zu Hause eine hohe Produktivität aufrechterhalten können. Gleichzeitig wurde aber auch deutlich, dass verlässliche Audiolösungen eine entscheidende Rolle bei der Maximierung von Produktivität haben. Zudem wurde das Zeitalter des hybriden Arbeitens früher als erwartet eingeläutet.
Die in der Times veröffentliche Studie „The Future of Work“ untersucht, wie Unternehmen die Tech-Talente der Zukunft gewinnen werden, wie Lern- und Entwicklungsteams Unternehmen dabei helfen können, stärker zu werden, wie hochwertiges Audio die hybride Belegschaft fördert und mehr.


Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, um die komplette Studie herunterzuladen.

Bitte füllen Sie das Formular aus, um die Studie „The Future of Work“ herunterzuladen

Ja, ich stimme zu, von EPOS per E-Mail auf mich abgestimmte Marketing-Inhalte zu Produkten, Sonderangeboten, Veranstaltungen, Wettbewerben, Einladungen, Neuigkeiten usw. zu erhalten. Ich kann meine Einwilligung jederzeit über einen Kündigungslink in der Nachricht widerrufen. Lesen Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln und schützen, in unserer Datenschutzrichtlinie.

Die personenbezogenen Daten, die Sie in dieses Kontaktformular eingeben, werden von der EPOS Group A/S ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme mit Ihnen in diesem Zusammenhang verarbeitet, mit dem Hinweis, dass unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserem berechtigten Interesse in Übereinstimmung mit Artikel 6(1)(f) der DSGVO beruht. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Kommunikation mit Ihnen und die Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Hybrides Arbeiten

Möchten Sie mehr über die Zukunft des hybriden Arbeitens erfahren? Besuchen Sie unsere Landingpage zum hybriden Arbeiten, um mehr zu erfahren.

Weiterlesen