adapt-360_lifestyle_14

Bluetooth®-Sicherheit

Für EPOS sind Komfort, Qualität und Sicherheit Aspekte, die eine hohe Priorität genießen. Diese Abhandlung thematisiert die Sicherheit der Bluetooth®-Technologie und die zusätzliche Sicherheit, die durch CC&O-Headsets (Contact Center & Office) von EPOS geboten wird.

Bluetooth® ist ein kabelloser Technologiestandard zur Übertragung von Sprache und Daten über kurze Distanzen zwischen Bluetooth®-fähigen Geräten. Ericsson brachte Bluetooth® im Jahr 1994 auf den Markt, um die Schwierigkeiten bei der Verbindung von Geräten mit verschiedenen Arten von Technologie und Kommunikationsprotokollen zu bewältigen.

Seit ihrer Einführung hat die Bluetooth® Special Interest Group mehr als 20.000 teilnehmende Unternehmen gewonnen und der Bluetooth-Standard hat sich zu einer weit verbreiteten und beliebten Methode zur Verbindung von Geräten entwickelt. Mehr als 2 Milliarden Geräte sind in der Lage, die Bluetooth®-Technologie zu nutzen, wodurch sich Bedenken in Sachen Sicherheit ergeben haben.

Bevor auf Einzelheiten zur Bluetooth-Sicherheit eingegangen wird, sollte erwähnt werden, dass das Risiko eines unbefugten Zugriffs auf die Kommunikation über Bluetooth® insgesamt begrenzt ist. Bluetooth® bietet generell ein hohes Maß an Sicherheit, das EPOS durch den intelligenten Einsatz innovativer Lösungen weiter verbessert.