Geschäftsbedingungen für Produkttests des Unternehmens EPOS

Veranstalterin dieses Produkttests ist die EPOS Group A/S, eingetragen im dänischen Handelsregister unter der Nummer 39 82 02 42, mit Sitz in Industriparken 27, 2750 Ballerup, Dänemark („EPOS“). Die Abwicklung der Produkttests erfolgt in Dänemark, weshalb sie ausschließlich dänischem Recht unterliegen, unabhängig vom Wohnsitzland des jeweiligen Teilnehmers.

Die Teilnahme an den Produkttests setzt die Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen und die Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen voraus.
Das Übermitteln eines Anfrageformulars stellt keine Garantie zur Zulassung zum „Produkttestprogramm des Unternehmens EPOS“ dar.

    1. Das Angebot steht den folgenden Gruppen zur Verfügung:

      a. Entscheidungsträger, die sich im Auftrag ihres Unternehmens/ihrer Organisation mit der Beschaffung von mindestens 30 Headsets oder Speakerphones für den Einsatz in ihren Kommunikationsplattformen (Tischtelefone, Softphones oder Unified Communications) befassen

      b. Mitarbeiter, die für strategische Partner von EPOS arbeiten und die eine Tätigkeit mit Kundenkontakt ausüben, bei der Erfahrung mit EPOS-Produkten vorteilhaft ist, und die potenziellen Kunden eine solche Erfahrung vermitteln möchten.

    2. Das Angebot ist auf einen Teilnehmer pro Unternehmen/Gruppe beschränkt und gilt nicht für Partner und Wiederverkäufer.

    3. Die Zulassung zum „Produkttestprogramm des Unternehmens EPOS“ hängt von der Verfügbarkeit ab. EPOS behält sich das Recht vor, das Programm zu beenden oder die Bedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

    4. Dieses Angebot gilt bis zum 31. Dezember 2021.

    5. Das „Produkttestprogramm des Unternehmens EPOS“ stellt keinen Proof-of-Konzept-Test dar, der für zukünftige Kunden nach Vereinbarung mit der lokalen Vertriebsniederlassung von EPOS möglich ist.

    6. Mit Ihrer Anmeldung für den Produkttest erklären Sie sich damit einverstanden, dass EPOS Informationen über Ihre Anmeldung an zugelassene Wiederverkäufer weitergibt, und zwar ausschließlich zu dem Zweck, dass diese (i) bei der Überprüfung Ihrer Anmeldung helfen, um die Teilnahmevoraussetzungen zu überprüfen, und (ii) Sie nach Abschluss des Produkttests kontaktieren, um einen möglichen Verkauf der Testprodukte zu besprechen.

    7. EPOS behält sich das Recht vor, die Anmeldung zu überprüfen und weitere Informationen anzufordern. Das Übermitteln eines Anfrageformulars stellt keine Garantie zur Zulassung zum „Produkttestprogramm des Unternehmens EPOS“ dar.

    8. Die Übermittelung falscher, unrichtiger, irreführender oder betrügerischer Informationen kann zum Ausschluss führen.

    9. EPOS erfasst in Übereinstimmung mit seiner Datenschutzerklärung personenbezogene Daten der Teilnehmer. Bereitgestellte Informationen werden ausschließlich für die Zwecke des Produkttests, auch wie in Klausel 6 oben dargelegt, verwendet. Die Datenschutzbestimmungen von EPOS können auf https://www.eposaudio.com/en/dk/legal/privacy-notice eingesehen werden. Mit der Teilnahme an den Produkttests erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass EPOS seine personenbezogenen Daten für die Zwecke der hierin dargelegten Produkttests erfasst und verwendet, und bestätigt, dass er die Datenschutzerklärung von EPOS gelesen und akzeptiert hat.
      Die Zustimmung zur Nutzung der personenbezogenen Daten des Teilnehmers kann jederzeit widerrufen werden. Ein solcher Widerruf hat jedoch notwendigerweise den Ausschluss des Teilnehmers vom Produkttest zur Folge.

    10. Der Veranstalter übernimmt keine schriftliche, ausdrückliche oder stillschweigende Haftung für die Produkttests.

    11. Der Teilnehmer trägt die alleinige Verantwortung für die Anmeldung und gegebenenfalls die Entrichtung von Steuern auf Produkttests.

    12. Soweit gesetzlich zulässig, ist EPOS nicht verantwortlich für Verletzungen oder Schäden an Personen oder Eigentum, die direkt oder indirekt, ganz oder teilweise durch die Teilnahme an den Produkttests entstehen.

    13. Der Produkttest unterliegt den Bestimmungen und Auslegungen des dänischen Rechts mit Ausnahme der Rechtsregeln zur Gesetzeskollision. Der ausschließliche Gerichtsstandort ist Dänemark. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    14. Das „Produkttestprogramm des Unternehmens EPOS“ ist in den folgenden Ländern und Gebieten verfügbar und unterliegt den geltenden Gesetzen in dem Land, in dem die empfangende Partei ihren Sitz hat:

      Europäische Union
      Argentinien
      Australien
      Brasilien
      Kanada
      Chile
      China
      Kolumbien
      Ägypten
      Ecuador
      Indien
      Indonesien
      Israel
      Japan
      Korea
      Kuwait
      Malaysia
      Mexiko
      Norwegen
      Neuseeland
      Oman
      Peru
      Philippinen
      Katar
      Russland
      Saudi-Arabien
      Singapur
      Südafrika
      Schweiz
      Taiwan
      Thailand
      Türkei
      VAE
      Vereinigte Staaten
      Venezuela