EPOS und hybrides Arbeiten

Unsere neuen Normen definieren Arbeit als etwas, was wir tun, und nicht mehr bloß als einen Ort, an den wir gehen. Die Einführung von mobilen Arbeitsformen ist inzwischen zu einer geschäftlichen Notwendigkeit geworden. Das Phänomen des hybriden Arbeitsplatzes - definiert als Arbeiten, wo immer man sich befindet, egal ob im Büro, zu Hause oder unterwegs - eröffnet Arbeitgebern zahlreiche Möglichkeiten, die Arbeit umzugestalten und durch effizienteres Arbeiten die Produktivität zu steigern.

Bereiten Sie Ihr Unternehmen auf die neue Normalität vor

EPOS präsentiert zusammen mit Frost and Sullivan ein Whitepaper darüber, wie Sie Ihr Unternehmen auf hybrides Arbeiten vorbereiten können. Unternehmen, die in der Lage sind, eine belastbare und anpassungsfähige Belegschaft aufzubauen, werden von den Vorteilen der ortsunabhängigen Arbeitsformen profitieren.

Die Kraft herausragender Audioqualität nutzen

Um diese neue Normalität des hybriden Arbeitsplatzes zu ermöglichen und zu erleichtern, sind erstklassige Audio- und Videoerlebnisse von entscheidender Bedeutung. Das Whitepaper untersucht die Möglichkeiten und Herausforderungen der virtuellen Zusammenarbeit und zeigt die Nachteile und Kosten schlechter Audioqualität auf, bevor es auf die Vorteile überlegener Audiotechnologien eingeht.

Schluss mit Einheitsgröße

Wir bei EPOS verstehen, dass verschiedene Nutzer unterschiedliche Bedürfnisse haben. Unser großes Angebot an High-End-Audiolösungen, die systemübergreifend kompatibel sind, bietet den Nutzern viele Auswahlmöglichkeiten. EPOS bietet sowohl Hardware-Lösungen als auch Software-Management-Tools an, die Unternehmen dabei unterstützen, von überall aus effizient und produktiv zu arbeiten.

Möchten Sie mehr über die Zukunft des hybriden Arbeitens erfahren? Besuchen Sie unsere Landingpage zum hybriden Arbeiten, um mehr zu erfahren.
Weiterlesen

Füllen Sie das Formular aus, um das Whitepaper herunterzuladen

Ja, ich stimme zu, von EPOS per E-Mail auf mich abgestimmte Marketing-Inhalte zu Produkten, Sonderangeboten, Veranstaltungen, Wettbewerben, Einladungen, Neuigkeiten usw. zu erhalten. Ich kann meine Einwilligung jederzeit über einen Kündigungslink in der Nachricht widerrufen. Lesen Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln und schützen, in unserer Datenschutzrichtlinie.

Die personenbezogenen Daten, die Sie in dieses Kontaktformular eingeben, werden von der EPOS Group A/S ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme mit Ihnen in diesem Zusammenhang verarbeitet, mit dem Hinweis, dass unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserem berechtigten Interesse in Übereinstimmung mit Artikel 6(1)(f) der DSGVO beruht. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Kommunikation mit Ihnen und die Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.