EPOS bietet Studio-Aufnahmequalität mit dem B20 Streaming-Mikrofon für Gamer

Kopenhagen, Dänemark – 01. Juni 2021 – Die Premium-Audiomarke EPOS stellt heute das Broadcast-Mikrofon B20 vor, das speziell für Gamer, Streamer und Content Creator entworfen wurde, die ihre Audioaufnahmen auf das nächste Level heben wollen und Mikrofon-Audio in Studioqualität bevorzugen. Als Teil der nächsten Generation an Premium-Peripheriegeräten von EPOS liefert das B20 kompromisslos kristallklare Aufnahmen mit problemloser Plug-and-Play-Funktion verpackt in einem eleganten, schlanken Design. Das EPOS B20 Mikrofon ist kompatibel mit PC, PS4™ sowie Mac® und ist ab sofort auf der offiziellen EPOS Website und bei ausgewählten Händlern erhältlich.

Mikrofon in Studioqualität
Aufbauend auf 115 Jahren Erfahrung im Bereich Audiotechnik setzt das B20 auf Klarheit, ohne die Wärme tiefer Bässe und hoher Töne zu opfern und satte, klare und verbesserte Stimmaufnahmen zu erzielen. Das B20-Mikrofon wurde für eine breite Palette an Gamern entwickelt und bietet Studio-Aufnahmequalität (24bit, 48kHz), während es mühelos unerwünschte Hintergrundgeräusche für ein verzögerungsfreies Aufnahmeerlebnis reduziert.

Anpassbar für viele Szenarien
Um die Funktion und Vielseitigkeit des B20 zu erweitern, verfügt das Mikrofon über integrierte Audioregler, die durch leicht zugängliche Tasten für Lautstärke, Verstärkung und Stummschaltung vollständige Kontrolle über den Sound bieten. Während des Betriebs zeigen leuchtende LEDs an, ob das Mikrofon aktiv oder stummgeschaltet ist. Zusätzlich verfügt das B20 über eine Kopfhörerbuchse, die das Mithören der Stimme in Echtzeit und das Abmischen von Game-Audio ermöglicht.

Benutzer können das Mikrofon durch vier unterschiedliche Aufnahmemodi - Niere, Stereo, Acht (bidirektional) und Kugel (omnidirektional) - auf ihr jeweiliges Setup perfekt abstimmen. Jede Richtcharakteristik wurde speziell dafür entwickelt, jedes Aufnahmeszenario zu erfassen - von Solo-Livestreams über Casting mit einem Partner bis hin zu Teamplay-Übertragungen und mehr.

Schlankes, hochwertiges Design
Das B20 wurde mit den gleichen Qualitätsstandards wie die Premium-Audio-Peripheriegeräte von EPOS gefertigt und passt perfekt in jedes Gamer-Setup. Das Mikrofon verfügt über ein robustes und dennoch leichtes Gehäuse aus massivem Aluminium, das durch schlankes, ergonomisches Design abgerundet wird. Das B20 wird mit einem speziellen Tischständer geliefert, der eine perfekte Positionierung und Ausrichtung ermöglicht. Mit einer Gewindegröße von 3/8 Zoll lässt sich das Mikrofon auch ganz unkompliziert mit einem Gelenkarm verbinden und bietet so eine Reihe von zusätzlichen Positionierungsoptionen.

Intuitives Setup und Anpassung
Das Plug-and-Use-Design des B20-Mikrofons von USB-C auf USB-A ermöglicht eine einfache Einrichtung für angehende Content Creator und erfahrene Streamer gleichermaßen. Alle Audioinhalte, von professionellen Livestreams bis hin zu anspruchsvollen Team-Chats werden durch die unkomplizierte Einrichtung sofort verbessert, sodass mehr Zeit zum Zocken bleibt.

Benutzer, die Anpassungen am Klang des B20 vornehmen möchten, können über die EPOS Gaming Suite eine Reihe an Einstellungen vornehmen, wie beispielsweise Rauschunterdrückung, Anpassungen über den Mikrofon-Equalizer, Hall-Steuerung und mehr.

„Das B20 ist ideal für Spieler, die die Qualität ihrer Aufnahmen, Übertragungen und Audiokommunikation verbessern wollen. Wir sind stolz darauf, Produkte zu entwickeln, die Menschen vollständig in Spiele eintauchen lassen und das B20 hält dieses Versprechen“, so Maja Sand-Grimnitz, Director, Global Marketing, Gaming bei EPOS.

Preis und Verfügbarkeit
Das EPOS B20 Mikrofon ist ab sofort online unter eposaudio.com/gaming und bei ausgewählten Händlern zu einem empfohlenen Einzelhandelspreis von €199 EUR erhältlich.

Über EPOS
EPOS ist ein Unternehmen für Audio und Videolösungen, das Geräte für Unternehmen und die Gaming-Community entwickelt und verkauft. Basierend auf bahnbrechender Audiotechnologie bietet das neu-gegründete, dänische Unternehmen EPOS High-End-Audiolösungen mit zeitgenössischem Design, fortschrittlichen Technologien und außerordentliche Leistungsfähigkeit als wichtigste Einflussfaktoren, an.

Die Gründung von EPOS beruht auf der Entscheidung, die Geschäftsbereiche des Joint Ventures zwischen der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG und Demant A/S – bekannt als Sennheiser Communications – in getrennten Konstellationen weiterzuführen. Parallel zur Einführung eines neuen EPOS-Markenportfolios übernimmt EPOS den Vertrieb des bestehenden Sennheiser Communications Portfolios im Bereich Enterprise und Gaming unter dem Co-Branding „EPOS | SENNHEISER“. 

EPOS ist Teil der Demant-Gruppe, einem weltweit führenden Konzern im Bereich Audio- und Hörgerätetechnologie. Das Unternehmen baut auf mehr als 115 Jahren Erfahrung in Sachen Innovation und Sound auf.  

Von seinem Hauptsitz in Kopenhagen aus agiert EPOS in einem globalen Markt mit Niederlassungen und Partnern in über 30 Ländern.  

Weitere Informationen finden Sie unter www.eposaudio.com

Download the full Press Release