EPOS stellt die ADAPT 200 Serie vor, eine flexible Lösung für hybride Arbeitskräfte

Kopenhagen, Dänemark - 11. Mai 2021: EPOS, die Premium-Marke für Unternehmens- und Gaming-Audio, freut sich, die Markteinführung der ADAPT 200 Serie bekanntgeben zu können – von Headsets, das den wechselnden Anforderungen von Berufstätigen gerecht wird. Die ADAPT 200 Serie ist für Microsoft Teams zertifiziert und bietet Vielseitigkeit, Flexibilität und hohe Audioqualität.

Eine leichte, vielseitige Lösung für flexible Anwender

Die ADAPT 200 Serie wurde entwickelt, um die Anforderungen einer flexiblen Belegschaft gerecht zu werden, deren Audiogeräte sich an die wechselnden Arbeitsumgebungen anpassen und diese verbessern müssen. Die vier Varianten der ADAPT 200 Serie wurden mit besonderem Augenmerk auf Vielseitigkeit entwickelt und eignen sich dank ihres leichten und bequemen Tragestils und ihrer individuellen, anpassbaren Passform ideal für den Einsatz im Büro, im Homeoffice und unterwegs. Ein Noise-Cancelling-Mikrofon ermöglicht eine bessere Konzentration und beseitigt unnötige Umgebungsgeräusche, außerdem wird mit der EPOS Voice™ Technologie das Gesprächserlebnis optimiert.

Optimiert für Zusammenarbeit

In hybriden Arbeitsumgebungen ist unkomplizierte Konnektivität von entscheidender Bedeutung, weshalb wir eine Lösung entwickelt haben, die für die Zusammenarbeit über mehrere Geräte hinweg optimiert ist. Mit für Microsoft Teams zertifizierten Optionen zur Verbindung mit einem USB A- oder USB C-Dongle. Dies sorgt für ein überzeugendes Wireless-Erlebnis mit Kollegen und Geschäftspartnern, unabhängig vom Standort.

Mobile Mitarbeiter unterstützen

Bei der Entwicklung der ADAPT 200 Serie standen Komfort und Bequemlichkeit an erster Stelle, um den Anforderungen von mobilen Mitarbeitern gerecht zu werden. Weiche, dicke Ohrpolster sorgen den ganzen Tag für Komfort und passive Geräuschdämpfung, während ein diskret einklappbarer Mikrofonarm einen nahtlosen Übergang zwischen Telefonaten und anderen Aufgaben ermöglicht, egal ob am Arbeitsplatz oder unterwegs. Die ADAPT 200-Serie ist eine erschwingliche, besonders leichte Lösung, welche den Nutzern die Freiheit gibt, sich auf neue Arbeitsumgebungen einzulassen. Dank der kompromisslosen Audioqualität wird die Produktivität gesteigert und durch die kabellosen Funktionen die Flexibilität verbessert.

Theis Moerk, Vice President of Product Management bei EPOS, erklärt: „Die sich wandelnden Bedürfnisse unserer Kunden stehen im Mittelpunkt des Entwicklungsprozesses unseres Teams, denn auch künftig werden immer mehr Mitarbeiter das hybride Arbeitsmodell nutzen wollen. Dies erfordert leichte, flexible Lösungen, die sich nahtlos in das Arbeitsleben integrieren lassen und alle Aspekte der Zusammenarbeit verbessern, unabhängig vom Umfeld. Wir freuen uns, die neue Generation der ADAPT Serie auf den Markt zu bringen – denn noch nie war der Bedarf an hochwertigen, vielseitigen Audiogeräten so groß.“

Albert Kooiman, Senior Director Microsoft Teams Devices Partner Engineering and Certification bei Microsoft, sagt: „Heute ist Microsoft Teams ein wichtiges Tool, um Teams dabei zu unterstützen, sich am hybriden Arbeitsplatz zu vernetzen und zusammenzuarbeiten. Teams ist auch eine Plattform, und unsere Partner, die Geräte für Teams bereitstellen, können alle Voraussetzungen liefern, um die Produktivität an hybriden Arbeitsplätzen zu steigern. Eine dieser Voraussetzungen ist hochwertige Audioqualität, und daher freuen wir uns, das EPOS ADAPT 200 für Teams zertifizieren zu können.“

Erfahren Sie hier mehr über die ADAPT 200 Serie

Produktverfügbarkeit:

Die ADAPT 200 Serie 11. Mai 2021

Über EPOS

EPOS ist ein Anbieter von Audio- und Videokonferenzlösungen. Das Unternehmen entwickelt und verkauft Geräte für Unternehmen und die Gaming-Community. Gestützt auf führende moderne Technologien bietet das in Dänemark gegründete Unternehmen EPOS Audio‑ und Videolösungen im High-End-Bereich, die sich in erster Linie durch Design, Technologie und Leistung auszeichnen.

EPOS wurde gegründet, damit sich bestehende Unternehmensteile eines Joint Ventures zwischen der Demant A/S und der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG, bekannt als Sennheiser Communications, in neuer Konstellation weiterentwickeln. Neben einem neuen Portfolio unter der Eigenmarke führt EPOS unter dem Co-Branding EPOS | SENNHEISER auch den Vertrieb des gegenwärtigen Sortiments von Sennheiser Communications fort.

EPOS ist Teil der Demant-Gruppe, einem weltweit führenden Konzern im Bereich Audio- und Hörgerätetechnologie. Vor diesem Hintergrund kann das Unternehmen auf mehr als 115 Jahre Erfahrung innovativer Audiotechnik zurückblicken. Von seinem Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, aus agiert EPOS in einem globalen Markt mit Niederlassungen und Partnern in über 30 Ländern.

Weitere Informationen findest Du unter www.eposaudio.com