EPOS präsentiert die nächste Generation Premium-Gaming-Audio mit dem kabelgebundenen Gaming-Headset H3

Kopenhagen, Dänemark – 20. April 2021 - EPOS enthüllt heute das kabelgebundene Gaming-Headset H3 mit geschlossener Akustik, das Gamern eine erstklassige Audiowiedergabe für intensive Spielerlebnisse und reibungslose Teamkommunikation bietet. Als Teil der nächsten Generation an Premium-Peripheriegeräten von EPOS ermöglicht das H3 dank Plug-and-Play-Funktion einer Vielzahl an Gamern Premium-Gaming-Audio. Das Headset ist aus leichten, strapazierfähigen Materialien gefertigt und in den Farbvarianten Onyx Black und Ghost White erhältlich. Dank dem hochwertigen Design passt sich das H3 an alle Kopfgrößen bequem an.

The Power of Audio

Aufbauend auf 115 Jahren Erfahrung im Bereich Audio Engineering setzt das H3 die Tradition des Unternehmens fort, kompromisslose Klangqualität mit druckvollen Bässen und präzisen Höhen für außergewöhnlichen Klangrealismus zu liefern. Durch die Kombination aus bewährter Premium-Klangqualität und Einsteigerpreis, eröffnet das H3 Spielern neue Möglichkeiten, ihr Spielerlebnis zu verbessern und auf das nächste Level zu heben. Die verbesserte Audiotechnologie liefert die für schnelle Reaktionszeiten notwendigen Hinweise, die nur die besten Sound-Peripheriegeräte im Gaming-Bereich wiedergeben. Ein intuitiver Lautstärkeregler an der rechten Ohrmuschel ermöglicht eine einfache Anpassung während des Spiels mit einer simplen Drehbewegung.

Klare Mikrofonqualität

Das H3 liefert kristallklare Teamkommunikation, die für den Sieg in Multiplayer-Games entscheidend ist. Das Mikrofon bietet einen glasklare Klangqualität und reduziert mühelos Hintergrundgeräusche, um wichtige Teamgespräche hervorzuheben. Die Stummschaltung lässt sich durch das Hochklappen des Bügelarms schnell aktivieren.

Multi-Plattform Plug-and-Play

Das H3 kann problemlos an alle Geräte mit einem 3,5-mm-Klinkenanschluss angeschlossen werden, einschließlich PC, Mac OSX, Nintendo Switch™, Sony PlayStation® und Microsoft Xbox®. Das austauschbare ein- oder zweiphasige 3,5-mm-Kabel ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen den Geräten für ungestörte Gaming-Sessions. Das Headset ist kompatibel mit allen externen EPOS-Soundkarten, einschließlich der GSX 300 und GSX 1200 PRO.

Höchster Komfort

Wie alle EPOS-Headsets ist auch das H3 aus hochwertigen Materialien gefertigt und bietet ein überarbeitetes Design mit einem leichten, aber dennoch robusten Aufbau. Die Edelstahlschieber im Kopfbügel, klappbare Ohrmuscheln und eine strapazierfähige Polsterung sorgen für dauerhaften Komfort bei beliebig langen Gaming-Sessions. Darüber hinaus garantieren die ergonomisch geformten Ohrmuscheln und das geschlossene Design eine passive Geräuschdämpfung.

„Das H3 ist das perfekte Headset für Spieler, die ihr Gaming-Erlebnis auf das nächste Level heben und gleichzeitig ihre Erwartungshaltung an Premium-Audioprodukte der Einstiegsklasse übertreffen wollen. Qualitativ hochwertiger Sound ist eine der wichtigsten Komponenten, um in neue Spielwelten einzutauchen und das H3 hält das Versprechen, uns genau dorthin zu bringen“, so Maja Sand-Grimnitz, Director of Global Marketing bei EPOS.

Preis und Verfügbarkeit

Das EPOS H3 ist ab sofort in den Farbvarianten Onyx Black und Ghost White auf eposaudio.com/gaming und ausgewählten Händlern zum empfohlenen Einzelhandelspreis von €119 EUR erhältlich.

Über EPOS

EPOS ist ein Unternehmen für Audio und Videolösungen, das Geräte für Unternehmen und die Gaming-Community entwickelt und verkauft. Basierend auf bahnbrechender Audiotechnologie bietet das neu-gegründete, dänische Unternehmen EPOS High-End-Audiolösungen mit zeitgenössischem Design, fortschrittlichen Technologien und außerordentliche Leistungsfähigkeit als wichtigste Einflussfaktoren, an.

Die Gründung von EPOS beruht auf der Entscheidung, die Geschäftsbereiche des Joint Ventures zwischen der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG und Demant A/S – bekannt als Sennheiser Communications – in getrennten Konstellationen weiterzuführen. Parallel zur Einführung eines neuen EPOS-Markenportfolios übernimmt EPOS den Vertrieb des bestehenden Sennheiser Communications Portfolios im Bereich Enterprise und Gaming unter dem Co-Branding „EPOS | SENNHEISER“. 

EPOS ist Teil der Demant-Gruppe, einem weltweit führenden Konzern im Bereich Audio- und Hörgerätetechnologie. Das Unternehmen baut auf mehr als 115 Jahren Erfahrung in Sachen Innovation und Sound auf.  

Von seinem Hauptsitz in Kopenhagen aus agiert EPOS in einem globalen Markt mit Niederlassungen und Partnern in über 30 Ländern.  

Weitere Informationen finden Sie unter www.eposaudio.com

Vollständige Pressemitteilung herunterladen