Porträt: Bettina Ridler

Profil

Name:

Bettina Ridler

Titel:

Concept Manager

Ausbildung:

MSc, Industrial Design

Abteilung:

Front-End Innovation

Was ich mache

Als Concept Managerin bin ich Teil des EPOS Front-End Innovation Teams. Front-End Innovation ist der Ausgangspunkt für neue Produkte, wo Möglichkeiten geortet und Ideen im Kontext von Geschäft, Technologie und Benutzer entworfen werden. Kurz gesagt besteht meine Hauptaufgabe darin, sinnvolle und relevante Lösungen zu entwickeln, die für unsere Kunden wünschenswert, für das EPOS-Geschäft praktikabel und im Rahmen der Möglichkeiten des Unternehmens umsetzbar sind.

Was mich antreibt

Kein Tag gleicht dem anderen. EPOS ist kein kleines Unternehmen mehr, aber wir haben immer noch diese positive Start-up-Mentalität. Wir sind gewillt und fähig, schnelle Änderungen vorzunehmen und Prioritäten zu setzen, um uns der sich ständig ändernden Welt anzupassen. Mir ist es wichtig, dass Entscheidungen nicht in Bürokratie erstickt werden und ich das Gefühl habe, die Richtung des Unternehmens beeinflussen zu können.

Was EPOS zu einem großartigen Arbeitsplatz macht

EPOS versteht wie es läuft! Nur wenige Technologieunternehmen verstehen den Wert eines Designs, bei dem die Perspektive des Menschen im Mittelpunkt steht. EPOS schon. Es geht nicht darum, was wir machen können, sondern darum, warum wir es machen sollten. Alles beginnt mit einem Nutzerbedürfnis. EPOS weiß auch, dass wir bei Innovationsprozessen und -methoden an führender Stelle stehen müssen, um innovative Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik zu liefern. Wir setzen uns ehrgeizige Ziele und sind bereit zu experimentieren. Manchmal scheitern wir, und das ist in Ordnung, denn auch daraus lernen wir. Diese Einstellung liegt mir.

Fun Fact

Als Ingenieurin lebe ich von Fakten und Logik. Deshalb mag es viele überraschen, dass ich extrem abergläubisch bin. Im zweiten Stock der EPOS-Zentrale muss man am Eingang unter einer Leiter durch. Ich werde hier nicht verraten, wie ich es vermeide unter der Leiter hindurchzugehen, damit ich kein Unglück auf mich ziehe – ich sage nur, dass es funktioniert!

Kollegen aus der Abteilung kennen lernen