Deinstallieren des Treibers für den Surround-Dongle

Wenn Sie den Treiber für den Surround-Dongle deinstallieren und neu aufspielen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie den Gerätemanager und gehen Sie auf "Universal Series Bus Controller".
  2. Um den Treiber zu deinstallieren, müssen Sie in Ihrem Gerätemanager das "USB-Verbundgerät" anwählen, bei dem es sich um Ihren Surround-Dongle für den GSP 350 und PC 373D handelt.
  3. In der unten dargestellten Abbildung werden insgesamt 5 "USB-Verbundgeräte" angezeigt, was bedeutet, dass wir in diesem Fall das richtige finden müssen.


mceclip0.png

Universal Serial Bus Controller

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "USB-Verbundgeräte" und folgen Sie den in den drei Abbildungen erläuterten Schritten, um den Dongle zu suchen. Wiederholen Sie diese Schritte, bis Sie den Treiber für den Surround-Dongle gefunden haben.

mceclip1.png

Klicken Sie auf "Eigenschaften"

Eigenschaften

mceclip2.png

Wählen Sie unter "Details" den Punkt "Hardware ID" aus

Um unseren Surround-Dongle zu finden, suchen wir nach dieser Nummernkombination: 1395 und 005D

mceclip3.png

Gehen Sie auf "Treiber"

Klicken Sie auf "Deinstallieren"

  1. Entfernen Sie den Dongle aus dem USB-Anschluss und starten Sie den PC neu, ohne den Dongle an den PC anzuschließen.
  2. Stecken Sie den Dongle erst wieder ein, wenn Ihr PC hochgefahren ist. Windows wird die erforderlichen Treiber nun automatisch installieren.