GSX Boot Issue

Problem

Das gesamte Display leuchtet während des Startvorgangs zweimal auf. Sobald der PC / Laptop vollständig gestartet ist, bleibt der GSX schwarz und ausgeschaltet. Es können keine Tasten gedrückt werden, es ist kein Ton zu hören.

"Die mechanische Lösung besteht darin, den USB Stecker zu ziehen / wieder einzustecken, aber dies sollte nicht die Norm sein."

Potenzielle Lösungen

1. BIOS-Lösung

Dies könnte darauf hinweisen, dass das Motherboard-BIOS versucht, das Gerät hochzufahren, bevor Windows die Kontrolle über die USB-Anschlüsse übernimmt.

Vielleicht könnten Sie die BIOS-Einstellungen überprüfen:

Wenn das BIOS auf dem Motherboard über Konfigurationen zum Booten über USB verfügt, sollte dies deaktiviert werden.

Wenn das BIOS im Motherboard andere Einstellungen für USB hat, die nicht dem Standard entsprechen. "Schnelle Modi" oder andere "USB-optimierte" Modi können Probleme verursachen. Am besten setzen Sie sie auf "Standard".

Wenn das BIOS auf dem Motherboard über Einstellungen für "Immer Stromversorgung" an den USB-Anschlüssen verfügt (Praktisch zum Aufladen eines Mobiltelefons, aber möglicherweise nicht so gut während des Startvorgangs, wenn die Stromversorgung während der Startsequenz mehrmals "EIN / AUS" sein kann).

2. On-Board-Audiotreiber

Überprüfen Sie, ob die aktive Audiosoftware des Motherboards die GSX stört. Möglicherweise möchten Sie Realtek Audio (oder wie Ihr Onboard heißt) vom Start entfernen.

oder

Deinstallieren Sie Audio-Treiber vollständig wie:

Nvidia Audio-Treiber

Realtek HD Audio Treiber

3. USB - Schlafmodus

Bitte überprüfen Sie, ob der USB-Treiber / Port nach dem Start in den Ruhemodus wechselt. In einem solchen Fall müssen Sie "USB In Schlafmodus gehen" Funktion deaktivieren.